Faszination Orgel
Sich beeindrucken lassen von
Instrument Musik Geschichte
1982 haben sich rund ein Dutzend Personen im Rahmen eines Freizeitkurses über Orgelbaukunde zusammengefunden. 1984 entstand daraus der Verein „St.Galler Orgelfreunde“ (und -freundinnen), abgekürzt OFSG. Heute zählt die Vereinigung rund 150 Mitglieder. Der Verein ist ein ideeller Zusammenschluss von Orgelinteressierten (Laien und Orgelfachleuten) mit folgendem Zweck: Erarbeitung von Kenntnissen über Orgelbau und Orgelliteratur, Verbreitung des Verständnisses für wertvolle Orgeln, insbesondere in der Region und Förderung des Interesses an Orgelkonzerten. Unter Leitung von Fachleuten treffen wir uns zu etwa vier Anlässen pro Jahr, die ein ganz bestimmtes Thema behandeln. Eine ganztägige Orgelfahrt im Spätsommer soll Gelegenheit geben, interessante Orgeln in entfernteren Regionen kennen zu lernen. Alle Mitglieder erhalten ausserdem 3-4 mal jährlich ein Bulletin, das sich in der Regel mit den Themen der aktuellen Veranstaltungen befasst. Wir verstehen uns nicht als Konkurrenz zu den Chorvereinigungen oder andern musikalischen Verbänden. Daher bieten wir auch keine eigenen Konzerte an, sondern möchten besonders auf Veranstaltungen aufmerksam machen, welche die Orgel betreffen. Angesprochen sind Personen, die Freude haben an der Orgel und ihrer Musik – am Hören und Sehen dieses Instrumentes. Besondere Fachkenntnisse, musikalisches Wissen oder Orgelspiel werden nicht vorausgesetzt. Daher ist jedermann und jedefrau bei uns als Mitglied herzlich willkommen. Der Jahresbeitrag beträgt CHF 40.- für Einzelmitglieder, CHF 50.- für Paarmitglieder und CHF 20.- für Schüler/innen und Studierende. Wenn Sie sich von unseren Aktivitäten angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Anmeldung.
Besuchen sie uns auch auf Facebook

 

Visit Us On Facebook